POWr Instagram Feed

Home

Russkaja ✦ „No One Is Illegal” Tour 2019 ✦ Hamburg

 Russjaka_No_one_is_Illegal_Tour_2019

Support: Kellerkommando

Erbarmen! Zu spät, die Russen kommen! Die russische Polka-Dampfwalze überrollt mit Highspeed-Turbo-Polka wieder erneut ganz Europa – auch wenn sie eigentlich aus Österreich kommt.

hier meine Fotos

 Russkaja haben eine neue Platte mit dem schönen Titel „No One Is Illegal“ produziert und gehen damit natürlich wieder auf schweißtreibende Tour. Die Power von Russkaja kennt dabei wie immer keine musikalischen Grenzen, und der Fan, egal ob Alternativ, Hippie oder Metal, dreht beim Konzert regelrecht ab. Frag nach in Wacken, denn die Staubwolke hängt heute noch über dem Ort. Gleich viermal hintereinander hat die Band um Sänger Georgij Makazaria auf dem größte Metal-Festival der Welt gespielt, und beim Chiemsee Reggae, Deichbrand, Taubertal, Karlsruhe Das Fest, Open Flair, TFF Rudolstadt, Sonnenrot Festival und Dutzenden anderen World-Music- und Jazzfestivals obendrein. Dazu kommen all die ausverkauften Touren, Beweis genug für den Beliebtheitsgrad der Band. Mit ihrer puren Energie – immerhin heißt einer der größten Hits „Energia“ – der Rockröhrenreibeisenstimme, den vielen Instrumenten und dieser ansteckenden Mischung aus Balkan, Metal, Polka, Estam Rock, Ska, Rock’n Roll und einem halben Dutzend weiteren Einflüssen haben sich Russkaja zum Prototyp der Party-Band ganz nach oben gespielt. Und sie kennen dabei keine Hemmungen und Vorurteile: Als Hausband der legendärsten und erfolgreichsten Late Night Show im ORF „Willkommen Österreich“ haben sie unter anderem mit Grönemeyer, Nena, Udo Jürgens, Helge Schneider, Mia, Bela B, Christina Stürmer, Conchita Wurst, Fettes Brot, Sportfreunde Stiller, Tim Bendzko, Olli Schulz und vielen anderen gespielt, und das Duett mit Helene Fischer war auf sicher einer

 

Drucken E-Mail

VCNT - Visitorcounter

Heute 10 Gestern 48 Woche 113 Monat 1192 1230123 97698

Aktuell sind 206 Gäste und keine Mitglieder online

Kubik-Rubik Joomla! Extensions

Login Form

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.